Kahlergasse 34

Baustelleninformation:

BVH:

1220 Wien, Kahlergasse 34

Baubeginn:

März 2018

Gesamtfertigstellung:

Juni 2019

Auftraggeber:

Familienwohnbau gemeinnützige Bau- und Siedlungsgesellschaft m.b.H.
1150 Wien, Märzstraße 1

Architektur:

Hamann, Architects
1060 Wien, Otto-Bauer-Gasse 23/4

Kurzbeschreibung:

Auf der Liegenschaft 1220 Wien, Kahlergasse 34, EZ 3433 der Kat. Gem. Eßling wurde eine Niedrigenergie-Wohnhausanlage mit 26 Wohneinheiten und einer eingeschossigen Tiefgarage mit 21PKW Stellplätzen, sowie Einlagerungs- und Technikräumen errichtet.

Die Anlage besteht aus 6 Wohnhäuser (A bis F) und einem straßenseitigen Nebengebäude. Die Baukörper A, B, C und F sind nicht unterkellert. Unterhalb der Baukörper D und E sowie dem straßenseitigen Nebengebäude ist ein zusammenhängendes Untergeschoss inklusive Tiefgarage vorgesehen. Die Wohnhäuser, die aus EG+OG+DG bestehen, werden mit einem witterungsgeschützten Laubengang miteinander verbunden. Das Stiegenhaus mit einem behindertengerechten Aufzug ist im Zentrum, zwischen Haus B und E platziert.